Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Angebot von timetofly.ch. Bei deiner Anmeldung  für ein timetofly.ch Angebot kommt ein Vertag zwischen Dir und timetofly.ch GmbH zustande. Wir bitten dich unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu prüfen.

 

Versicherung

 

Gleitschirmfliegen ist ein sicherer Sport. Daher zählt es bei den schweizerischen Unfallversicherungen nicht als Risikosportart. Du bist durch die normale Unfallversicherung gedeckt. Teilnehmer aus anderen Länder müssen über eine gleichwertige Versicherung verfügen.

 

Quellenangabe

 

Timetofly.ch stellt im Internet Informationen aus eigenen und fremden Quellen zur Verfügung. Die Informationen können gespeichert, unter Quellenangabe übersetzt, übermittelt oder sonst wie weiter verwendet sowie für nicht kommerzielle Zwecke ausgedruckt werden. Ferner dürfen Links zu timetofly.ch erstellt werden. Veränderung und Verfälschung von Informationen sind untersagt.

 

Datenschutz

 

Die Übermittlung persönlicher Daten über das Internet erfolgt auf eigenes Risiko. Deine Daten werden von timetofly.ch vertraulich behandelt. Insbesondere werden sie nicht an Dritte weitergegeben.

 

Teilnahmebedingungen für Kurse, Tandemflüge, Reisen sowie allgemeine Veranstaltungen von timetofly.ch GmbH

 

1.Teilnehmer

 

Der Teilnehmer versichert mit seiner Anmeldung zu einer Veranstaltung  von timetofly.ch Geschäftsführer Thomas Rast, physisch und psychisch gesund zu sein und dass keine krankheitsbedingten Gründe vorliegen, die eine Eignung für eine Teilnahme ausschließen. Für die Überprüfung dieser Voraussetzungen ist allein der Teilnehmer verantwortlich. Jugendliche Teilnehmer unter 18 Jahren haben eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bei Kursbeginn vorzulegen.

 

2.Anmeldung und Zahlung

 

Die Anmeldung kann per E-Mail, über unser Anmeldeformular, per Post, oder telefonisch erfolgen. Mit der schriftlichen Bestätigung der Anmeldung durch uns ist die Buchung für den Teilnehmer und für uns verbindlich. Teilnehmern von Auslandsveranstaltungen geht ca. 4 Wochen vor Reisebeginn eine Rechnung zu, die innerhalb der angegebenen Frist auf das angegebene Konto zu überweisen ist.

 

Tandemflüge können Bar nach Absolvierung des Fluges bezahlt werden.

 

3.Rücktritt durch den Teilnehmer

 

Annullierungen durch persönliche Gründe bei Tandemflüge sind bis 24h vor dem Termin per Mail oder Telefon  möglich. Liegt keine Annullierung  vor muss 100% der gebuchten Leistung bezahlt werden.

Muss ein Teilnehmer seine gebuchte Reise aus persönlichen Gründen annullieren, gelten folgende Annullierungsgebühren. 60 - 30 Tage vor Reisebeginn  25% des Arrangementpreises. 30 - 15 Tage vor Reisebeginn 50% des Arrangementpreises.  14 - 0 Tage vor Reisebeginn 100% des Arrangementpreises. Bei Annullierungen vor Beginn der Annullierungsfristen wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr von Fr.100.- pro Person in Rechnung gestellt. Innerhalb der Annullierungsfristen kommen die obigen Annullierungsgebühren zur Anwendung. Die Annullierungskosten werden in Härtefällen (Krankheit, Unfall, Tod, höhere Gewalt) von einer Annullierungskostenversicherung übernommen, sofern Sie eine solche abgeschlossen haben. Die Leistungen richten sich nach der jeweils geltenden Versicherungspolice.


4.Rücktritt durch timetofly.ch GmbH

 

Im Falle einer nicht ausreichenden Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, eine Veranstaltung spätestens 3 Tage vor Kursbeginn abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden den Teilnehmern erstattet. Das gleiche gilt für den Fall der Nichtdurchführbarkeit des Kurses oder der Veranstaltung wegen höherer Gewalt. Weitere Ansprüche aus der Absage sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

 

5.Kompetenzen

 

Den Anweisungen des timetofly.ch Betreuungspersonals und deren Erfüllungsgehilfen ist unbedingt Folge zu leisten.

 

6.  Material

 

Schäden an unseren Schul- und Testgeräten, welche durch den Schüler/Teilnehmer verursacht werden, gehen vollumfänglich zu Lasten des Benützers. Ebenso ist der Schüler/Teilnehmer für sämtliche Bergungs- und Wertminderungskosten schadenpflichtig. Eine REGA-Gönnerschaft wird vorausgesetzt. Ist diese nicht vorhanden und entstehen bei einer Bergung entsprechende ungedeckte Kosten, gehen diese zu Lasten des Schadenverursachers.

 

7.An-/Abreise- Transporte

 

Wird die An- und Abreise sowie Fahrten am Kurs.- oder Reiseort im Fliegerbus angeboten, erfolgt diese zum Selbstkostenpreis und ist je nach Ausschreibung im Pauschalpreis inbegriffen.

 

8.Preisänderungen

 

Die ausgedruckten Preise entsprechen dem bei Drucklegung bekannten Stand und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Veranstalter behält sich vor, den im Kurs-/Reisevertrag vereinbarten Preis im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten oder der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Flughafengebühren oder einer Änderung der Wechselkurse entsprechend zu ändern.

 

9.Nicht in Anspruch genommene Leistungen

 

Nimmt der Kunde einzelne Schulungstage, Kurstage oder Veranstaltungsleistungen, die ihm ordnungsgemäß angeboten wurden, nicht in Anspruch aus Gründen, die ihm zuzurechnen sind (z.B. wegen Ablauf der Kursdauer oder vorzeitiger Rückreise) hat er keinen Anspruch auf anteilige Erstattung des Veranstaltungspreises.

 

10.Haftungs-Ausschluss

 

Die Haftung von timetofly.ch GmbH, ihrer Fluglehrer, -Assistenten und ihres Personals für Schäden des Teilnehmers, die in Folge einfacher Fahrlässigkeit entstehen, ist ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss gilt unabhängig von Schadensursache und -hergang, sowie Art und Höhe des Schadens.  Der Reiseteilnehmer ist verantwortlich, dass seine Gleitschirmpilotenberechtigungen gültig sind.  Der Teilnehmer ist selber dafür verantwortlich, dass seine Flugausrüstung Luftfahrttüchtig ist. Der Teilnehmer übernimmt für sämtliche, selbst pilotierte Gleitschirmflüge die volle Verantwortung.

 

11.Versicherung

 

Der Teilnehmer versichert mit seiner Anmeldung zu einer Veranstaltung von timetofly.ch GmbH bei Antritt der Reise über eine obligatorische Haftpflichtversicherung für Halter und Benutzer von Hängegleitern und Fallschirmen, gültig des jeweiligen Reiselandes mit einer Garantiesumme von SFR. 2'000'000.00 pro Schadensfall zu verfügen. Weiter versichert der Teilnehmer, dass er für sämtliche Kosten die entstehen durch Unfall und Krankheit während der Reise sowie Bergung und Rückführung selber aufkommt. Es ist dringend empfohlen gegen die oben erwähnten Risiken genügen versichert zu sein.


12.  Material

 

Schäden an unseren Schul- und Testgeräten, welche durch den Schüler/Teilnehmer verursacht werden, gehen vollumfänglich zu Lasten des Benützers. Ebenso ist der Schüler/Teilnehmer für sämtliche Bergungs- und Wertminderungskosten schadenpflichtig. Eine REGA-Gönnerschaft wird vorausgesetzt. Ist diese nicht vorhanden und entstehen bei einer Bergung entsprechende ungedeckte Kosten, gehen diese zu Lasten des Schadenverursachers.

 

13. Tandemflüge

 

Die Flugdauer kann nicht garantiert werden. Der Tandempilot kann einen Passagierflug im Interesse der Sicherheit jederzeit verschieben oder absagen (z.B. wetterbedingt). Den Instruktionen des Piloten ist in jedem Fall Folge zu leisten. Kann ein Passagierflug wetterbedingt nicht durchgeführt werden kann der Flug zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt werden. Timetofly.ch GmbH hat das Recht Passagierflüge an lizenzierte Passagierpiloten weiterzugeben die nicht Angestellte von timetofly.ch GmbH sind. In diesem Falle haftet timetofly.ch GmbH nicht für die Handlungen und Unterlassungen dieser Piloten. Der Flug erfolgt in jedem Fall in der Eigenverantwortung des durchführenden Piloten. Die Beförderung unterliegt NICHT den Haftungsbestimmungen der Verordnung über den Lufttransport vom 17.8.05. Die Haftung des Piloten bzw. des Vertragspartner gegenüber dem Passagier wird beschränkt auf CHF 72'500.- für Tod oder Körperverletzung und CHF 2000.- für Verlust oder Beschädigung mitgeführter Sachen.

 

14. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

 

Auf die Rechtsbeziehungen zwischen Dir und timetofly.ch GmbH ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar.

 

Sollten sich einzelne Klauseln der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen als ungültig erweisen, berührt dies die Gültigkeit des Gesamtvertrages oder einzelner anderen Klauseln nicht. Die ungültigen Klauseln sind in diesem Fall durch das übergeordnete Recht oder durch eine Regel zu ersetzen, welche dem Vertragszweck am nächsten kommt.

 

Ausschliesslicher Erfüllungsort und Gerichtsstand sind der Sitz von timetofly.ch GmbH , 3778 Schönried BE.

 

Schönried 11.02.2015